linguapoly Linguapoly
Ihr Partner für Übersetzungen
linguapoly Benötigen Sie einen internationalen Sprachdienstleister?
Für unser Kunden ist nichts unmöglich.
linguapoly Unser professionelles Team berät Sie gern.
Bitte rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.
linguapoly Unser Motto: schnell, zuverlässig und kostengünstig.
Unser internationales Team steht Ihnen 24 Stunden zur Verfügung.
linguapoly Das Team Linguapoly.
Wir helfen Ihnen bei Sprachbarrieren.

Direktanfrage

Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Betreff

Ihre Nachricht

captcha

* Pflichtfelder

Kontakt

Frau Dr. Nardina Alongi

Tel.: +49-89-72609739
E-Mail: info@linguapoly.com

Webseitenerstellung

Das mag jetzt einige überraschen, aber der wichtigste Punkt bei der Erstellung einer Webseite ist der Inhalt. Eine Webseite nur deswegen zu veröffentlichen, damit man eine hat, ist unsinnig. Vielmehr muss die entscheidende Frage lauten, ob sich jemand für das, was Sie veröffentlichen wollen, interessiert. Sofern Sie diese Frage positiv beantworten können, sollten Sie eine Webseite planen.

In Bezug auf die Gestaltung der Webseite ist es von Bedeutung, sich vorher darüber Gedanken zu machen, welche Zielgruppe man mit seiner Webseite erreichen möchte. Es macht durchaus einen Unterschied, ob man etwas verkaufen, über sein Hobby berichten oder irgendwelche Tipps veröffentlichen möchte. Ein Bildhauer legt sicherlich vollkommen andere Schwerpunkte, als beispielsweise jemand, der Ratgeber zu unterschiedlichen Themen verfasst. Daraus ergibt sich, dass zunächst der Inhalt wichtig ist.

Ebenfalls von Bedeutung ist eine klare Struktur der Webseite. Internetnutzer sind meist sehr ungeduldige Menschen. Die nächste Webseite mit ähnlichem Inhalt ist nur wenige Klicks entfernt. Wenn man lange nach dem gesuchten Detail forschen muss, wird schnell zur nächsten Seite geklickt. Es ist daher besonders wichtig, eine klare Seitenstruktur zu schaffen, damit der Besucher in der Lage ist, das Gesuchte schnell zu finden.

Eine sehr gute Möglichkeit, einer Seite Struktur zu geben ist ein Hierarchiediagramm, wie es bei Linguapoly regelmäßig zur Anwendung kommt. Dabei werden Inhalte sortiert und ein Zusammenhang hergestellt, der während der Erstellung einer Webseite umgesetzt wird. Das schafft Orientierungshilfen, die entsprechend dem Wachstum einer Webseite immer mehr an Bedeutung gewinnen.

Dabei sollte man die absehbare Zukunft nicht aus den Augen verlieren. Es ist wichtig bei der Erstellung darüber nachzudenken, wo künftig Inhaltsveränderungen anstehen oder Inhalte hinzukommen, wie die Seiten später untereinander in Beziehung gesetzt und miteinander verlinkt werden sollen und ob die Seiten eher gleichberechtigt oder in einer Hierarchie anzuordnen sind.

Daraus wird ersichtlich, dass die Erstellung einer Webseite kein Zufallsprodukt sein sollte, sondern eher eine Angelegenheit für Fachleute wie das Team von Linguapoly.