linguapoly Linguapoly
Ihr Partner für Übersetzungen
linguapoly Benötigen Sie einen internationalen Sprachdienstleister?
Für unser Kunden ist nichts unmöglich.
linguapoly Unser professionelles Team berät Sie gern.
Bitte rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.
linguapoly Unser Motto: schnell, zuverlässig und kostengünstig.
Unser internationales Team steht Ihnen 24 Stunden zur Verfügung.
linguapoly Das Team Linguapoly.
Wir helfen Ihnen bei Sprachbarrieren.

Direktanfrage

Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Betreff

Ihre Nachricht

captcha

* Pflichtfelder

Kontakt

Frau Dr. Nardina Alongi

Tel.: +49-89-72609739
E-Mail: info@linguapoly.com

Was ist ein guter Übersetzer?

Wer sich guter Übersetzer nennen will, der sollte in erster Linie wissen, was er kann. Ein Übersetzer, der sich und seiner Leistungen überschätzt, ist nicht wirklich ein guter Übersetzer, denn in den meisten Fällen kann er nicht das leisten, was er verspricht. Bei der Flut von Übersetzern auf dem deutschen und auch internationalen Markt ist es nicht einfach, einen Übersetzer zu finden, der auch hält, was er verspricht. Ein guter Übersetzer weiß, was er leisten kann und was er seinen Kunden anbieten kann, denn kein Mensch ist allwissend, sodass es auch nicht möglich ist, Übersetzungen aus unterschiedlichen Bereichen in gleichbleibend guter Qualität bieten zu können. Ein guter Übersetzer weiß, dass er Übersetzungen nur in seine Muttersprache anbieten sollte, denn nur hier kann er wirklich garantieren, die sprachspezifischen Eigenschaften anzuwenden. Ein großer Pluspunkt ist es selbstverständlich, wenn ein guter Übersetzer zweisprachig aufgewachsen ist und somit auch zwei Sprachen seine Muttersprache nennen kann.

Wo arbeitet ein guter Übersetzer?

Ein guter Übersetzer ist der, der sich mit einem Team aus anderen Übersetzern zusammentut, um Kunden einen facettenreichen Service bieten zu können. Solch ein Team findet sich beispielsweise in einer professionellen Übersetzungsagentur. Natürlich gibt es auch hier viele schwarze Schafe, die Übersetzungen zu Dumpingpreisen anbieten und ihren Übersetzern nur ein Minimum von dem bieten, was ihre Übersetzungen eigentlich wert sind. Hier gibt es aber auch oft das Problem, dass die Übersetzer bei solchen Agenturen schnell das Weite suchen und sich einem anderen Team anschließen, in dem die Leistungen auch gewürdigt werden. Wie gesagt, ein guter Übersetzer kann sich und seine Leistungen einschätzen und will darüber hinaus auch fair behandelt werden. Im Gegenzug dazu liefert er professionelle Übersetzungen, mit denen jeder Kunde zufrieden ist. Ein guter Übersetzer, der einen Platz in einer kompetenten Übersetzeragentur gefunden hat, liefert gerne pünktlich und fachlich korrekte Übersetzungen, weil er weiß, dass seine Leistungen gewürdigt werden. Also gilt: Wer eine wirklich gute Übersetzung haben möchte, der sollte nicht nur die Preise, sondern ganz besonders auch die Leistungen vergleichen.

Ein guter Übersetzer für alle Fälle

Wie oben schon erwähnt, so etwas gibt es nicht. Hier muss man eher von einer Übersetzungsagentur für alle Fälle sprechen, denn in einer professionellen Agentur vereinen sich viele Menschen, die sich “guter Übersetzer” nennen, zu einem Team aus Übersetzern. Nur so ein Team macht es möglich, auch Übersetzungen aus den unterschiedlichsten Bereichen professionell und kompetent erledigen zu können. Eine Übersetzungsagentur ist nur so gut wie das Team, das hinter ihr steht.